Resumé zum Workshop »Fotografische Vermessung von Raum und Architektur«

Das Wochenende ist vorbei, alle sind glücklich und der Staub ist ebenfalls wieder aus den Klamotten geklopft. Zeit für ein Resumé: Uns hat es sehr viel Spaß gemacht mit den Teilnehmern die Tiefen des „Klubhaus der Energiearbeiter“ zu erforschen. Wir haben viel gelernt sowohl über das Haus, dank des Gastbeitrages durch Mark Escherich, über die Großformatkamera, dank Markus Malangeri und unserer tollen Sponsoren Sinar bzw. Leica sowie PhaseOne, und über die Verträglichkeit der menschlichen Atemwege mit jahrzehntelang gestauter Raumluft.

Wir freuen uns über das positive Feedback der Teilnehmer und dass wir direkt Ergebnisse produzieren und ausgeben konnten. Hierfür ratterte ein Monster-Drucker unermüdlich durch die drei Workshop-Tage. Dank gilt ebenfalls Canon dafür.

Damit auch alle Interessierten in den Genuss der Ergebnisse kommen können, werden die Bilder am 09. August in unseren Redaktionsräumen der Saline34 zu sehen sein.

Passendes Event hierfür: https://www.hant-magazin.de/?p=1573

Es werden Bilder folgender Teilnehmer zu sehen sein:

Alina Tillmann, Benedikt Frantz, Julia Heinemann, Marcel Sperrhake, Philipp Harms, Thomas Lemke, Thuy Duong Phan, Julia Albrecht, Andreas Thurm, Ivo Dierbach, Sebastian Weise, Paul-Ruben Mundthal, Alexander Grüner & Björn Schorr.

Die Prints der Ausstellung werden mit freundlicher Unterstützung durch Saal-Digital zur Verfügung gestellt!