Das Gestern im Heute – das Heute im Morgen: Portraits der Zeit.. Wir haben erkannt: Ob Rechtsruck, erstarkender emanzipatorischer Diskurs, größere Klimasorgen oder zunehmender Terror, wir sind gefragt, nicht mehr nur nachzuspüren und zu erkennen, sondern auch zu handeln. Ob Prophetisch oder nicht: Die aktuellen Zeichen der Zeit stehen eindeutig auf Protest und ein Ansinnen auf Gerechtigkeit. Wer am Geschehen noch Anteilnahme nimmt, noch spürt, der reagiert auch! Einsendeschluss: 31. Juli 2019 (23:59 CET/MEZ)! Anschließend trifft sich die Redaktion, um über eine Auswahl zu entscheiden. Wir werden dir im Anschluss Bescheid geben. Falls du Fragen hast, schau doch einfach in den F.A.Q. oder kontaktiere uns.

2019 wird das Projekt von der Kulturstiftung Thüringen, der Stadt Erfurt sowie der Thüringer Staatskanzlei gefördert.


BILDER EINSENDEN (submit photos) | TEXTE EINSENDEN (submit text)

motionmailapp.com

The yesterday in today – the today in tomorrow: portraits of time.. We have recognized: whether there may be a political shift to the right, a growing, emancipatory discourse, climate concerns or increasing terror, we are asked not only to be aware, but to act. Either prophetic or not: the signs of the times are pointing towards protest and a request for justice. Whoever takes part in the event, is eventually reacting!